Das Weitspannregal besteht nur aus drei Systembausteinen (Rahmen, Holme und Einlegeböden aus Stahlblech oder Holz). Daraus können Sie komplexe Regalzeilen für alle Anwendungen der Lagerung für Industrie und Handwerk realisieren.  Weitspannregale sind schnell und einfach aufgebaut. Eine ausführliche Montageanleitung wird mitgeliefert.

Je nach Anforderung lässt sich das Weitspannregal jederzeit schnell und einfach umrüsten, und können so die gewünschten Höhen der Ebenen für das Lagergut schnell und unkompliziert passen.

Wir bieten für jede Lagergröße optimale Systemlösungen an. Die Ebenen sind im Raster von 50 mm höhenverstellbar und haben eine Systemlochung im 200 mm Raster zur Aufnahme von Trennbügeln.

 

Auf alle Weitspannregale erhalten Sie 5 Jahre Qualitätsgarantie vom Hersteller.

Das Weitspannregal ist ausgelegt für größere Gebinde, wie Karton, Kübel und sonstige Teile, die noch von Hand bewegt werden können.

Abmessungen der Rahmen:

  • Standard-Höhen: 2.200, 2.500, 3.000 bis 5.000 mm
  • Tiefen: 650, 800, und 1.050 mm

Abmessung der Fachlichten:

  • Längen: 1.400, 1.800, 2.200 und 2.600 mm.
  • Fachlasten bis 600 kg
  • Feldasten bis 4.600 kg

Weitspannregale gibt es mit Stahlblech – verzinkt oder mit zusätzlicher Kunststoffbeschichtung in RAL 7035 lichtgrau.

  • Trennbügel
  • Fachteiler
  • Fachteilerstäbe
  • Steckrohre
  • Holz – Einlegeböden
  • Stahleinlegeböden – Stahlpaneele
  • Seitengitter
  • Fassauflagen
  • Auffangwannen